Marke Delmenhorst

Ziele und Inhalte

Im Fokus des Standortmarketingkonzeptes stehen die Handlungsfelder Leben/Wohnen, Arbeiten/Wirtschaft und Tourismus. Das Konzept wird in einem partizipativen Prozess bis zum Sommer 2017 entwickelt. Der Endbericht wird als Handlungsrahmenplan für die Umsetzung der Marke Delmenhorst übergeben.

Ziel ist es,  mit Hilfe des Standortmarketingkonzeptes ein klares und positives Bild für Delmenhorst zu erarbeiten. Aus den unterschiedlichen Handlungsfeldern sollen gemeinsame Ziele herausgestellt und ein Leitbild erarbeitet werden. Aus diesem Leitbild wird das Markenprofil für Delmenhorst entwickelt.

 

Das Standortmarketing der Stadt Delmenhorst im Überblick
Das Standortmarketing der Stadt Delmenhorst im Überblick

Das Marken-Profil beschreibt die gesamte Markenwelt der Stadt. Es liefert die Grundlagen für die ganzheitliche Umsetzung des Standortmarketings in allen Bereichen des Stadtlebens, z.B. anhand von Qualitätsniveaus (anwendbar z.B. für Stadtgestaltung/-möblierung), Themenwelten (z.B. für Veranstaltungen), Zielgruppen (z.B. für Marketingkampagnen) und Tonalität (z.B. für die Corporate-Design-Entwicklung).

Das Markenprofil beschreibt die ganze Markenwelt der Stadt
Das Markenprofil beschreibt die ganze Markenwelt der Stadt